SAH Marketing Consulting: News und Aktuelles

RWTH Aachen University und SAHhoch3 Gründercoaching im StartLab Aachen

 

Offene Sprechstunde / Gründungscoaching

Nächster Termin:

Wann:
Dienstag, 07/06-2016
ab 15.00 Uhr

Wo:
StartLab des TGZ - RWTH Aachen University, Wespienstraße 8, Aachen.


Gründungscoaching
Die "Offene Sprechstunde" ist ein kostenloses Angebot für alle Gründer und Gründungsinteressierte der RWTH Aachen University und der FH Aachen.
Die Termine sind variabel und werden hier auf der Website, in der App oder auch bei Facebook durch SAHhoch3 und auch das TGZ veröffentlicht.

 

Wer Interesse hat, bitte einfach vorbeikommen. Toll wäre eine kurze Mail vorab an info@sahhoch3 zu senden, damit wir jeweils grob den Zulauf absehen können, Inhalt siehe bitte unten unter Hinweis.


Workshops

Zusätzlich werden in der Partnerschaft von TGZ-RWTH Aachen University und SAHhoch3 Workshops zu wichtigen Inhalten rund um das Thema Gründung und Start-up vorbereitet.


S
AHhoch3 Stephan Herwartz ist offizieller Partner des TGZ-RWTH Aachen
SAHhoch3 Stephan Herwartz ist offizieller Partner des TGZ der RWTH Aachen und steht den Gründungsinteressierten und Gründern aus RWTH Aachen und FH in Aachen als "StartLab-Coach" im Rahmen einer "Offenen Sprechstunde" zur Verfügung. Stephan Herwartz ist Unternbehmensberater mit  Fokus auf KMUs und Start-ups mit langjähriger Erfahrung in vielen sehr relevanten Bereichen wie bspw. Business Planning, Strategie, Marketing & Vertrieb, Finanzierung, uem.

Die von ihm betreuten Beratungsprojekte wurden bereits vielfach für Wachstums- und Gründerpreise nominiert und mehrfach ausgezeichnet.

 

Bei Fragen vorab bitte einfach mailen oder anrufen.

 

Hinweis:
Dies ist KEINE öffentliche Veranstaltung. Es wird darum gebeten, eine Mail mit Name, Team, und Uhrzeit an info@sahhoch3.de zu senden.
Das Gespräch ist ein kostenloses Angebot und unverbindlich, es besteht keinerlei Rechtsanspruch auf einen Termin/ein Coaching.

 

 



 

Auf unserer Website sahhoch3.de können durch sogenannte Plugins Plattformen, mit denen wir kooperieren, wie z.B. Facebook oder Google+, eingebunden werden.
Klicken Sie den Infobutton, um dazu weitere Datenschutz-Informationen zu erhalten.